1. Startseite » 
  2. Technik » 
  3. Kältetechnik und Klimatechnik

Kältetechnik und Klimatechnik

Wer Arzneimittel produziert, benötigt Kälte- und Klimatechnik – leistungsstark, zuverlässig, nach GxP-Standards und manchmal auch in Spezialbereichen bis zu minus 80 Grad.

Pharmaserv bietet umfassenden Service rund um die Kälte- und Klimatechnik: von der Konzeption von Anlagen über den Bau bis zum laufenden Betrieb. Die Dienstleistungen gelten sowohl für die Unternehmen am Standort Behringwerke in Marburg als auch für Pharma- und Biotechnologieunternehmen in ganz Deutschland.

Die Planung

Für eine professionelle Kältetechnik ist bereits die Planung der Kälteanlagen entscheidend. Ob ein Unternehmen ganz neue Anlagen bauen möchte oder aber einen Umbau im Bestand plant – Pharmaserv unterstützt seine Kunden auf Wunsch von Anfang an und bei jedem weiteren Schritt.

Wir kümmern uns um die Vor- und Entwurfsplanung Ihrer kälte- und klimatechnischen Anlagen. Das beginnt bereits bei der genauen Bedarfsrechnung für den Bereich Klimatisierung und Prozesskälte, damit die Dimensionen optimal passen. Im Anschluss übernehmen wir für Sie die Ausführungsplanungen bis in alle Details des Engineerings. Dabei bieten Ihnen unsere erfahrenen Experten zahlreiche zusätzliche Services an – so beraten wir Sie ausführlich hinsichtlich der Kältemittel, die Sie einsetzen können, und bewerten die Sicherheit und Effizienz Ihrer geplanten oder bestehenden Anlage. Zu diesem Zweck erstellen wir professionelle Gefährdungsbeurteilungen.

Pharmaserv Kältetechnik GxP

Der Bau

Wir von Pharmaserv unterstützen Sie beim Bau oder Umbau Ihrer Kälte- und Klimatechnik – nach Ihrem Wunsch vollständig oder in Teilbereichen. Wir übernehmen für Sie die Bauüberwachung und Bauleitung, dabei kümmern wir uns sowohl um die Vergabe von Bauleistungen als auch um die Bewertung der abgegebenen Angebote und Konzepte.

Während des Baus koordinieren wir die Bauleistungen, und zwar sowohl mit Ihren internen Kräften als auch mit externen Firmen, die einzelne Leistungen erbringen. Dabei kümmern wir uns sowohl um die Termin- und Kostenverfolgung als auch um die detaillierte Unterweisung und Koordination von Lieferanten. Zudem unterstützen wir Sie mit Services rund um die Abnahme von Anlagen – wir übernehmen für Sie die Factory Acceptance Tests (FAT), also die Werksabnahmen beim Hersteller, und die Site Acceptance Tests (SAT), die Abnahmen innerhalb Ihrer Produktion. Außerdem regeln wir für Sie die Beseitigung möglicher Mängel, die beim Bau aufgetreten sind. 

Die Qualifizierung

Zu unseren Spezialgebieten gehört die Qualifizierung von Anlagen aus dem Bereich der Kälte- und Klimatechnik. Wir erstellen für unsere Kunden Risikoanalysen sowie Qualifizierungspläne. Dabei betreuen wir den gesamten Qualifizierungsprozess von der Designqualifikation (DQ) über die Installationsqualifikation (IQ) und die funktionale Qualifikation (OQ) bis hin zur Leistungsqualifikation (PQ). Die Qualifizierungsmessungen – auch Temperaturverteilungsmessungen – koordinieren wir ebenfalls für Sie oder führen sie selbst durch. Nach der erfolgreichen Qualifizierung bekommen Sie von uns alle notwendigen Berichten inklusive eines Abschlussberichts.

Der laufende Betrieb

Wir betreuen Ihre Kälte- und Klimaanlagen auch im laufenden Betrieb. Für Wartungen, Reparaturen und Instandhaltung sind wir jederzeit für Sie da – am Standort Behringwerke und in ganz Deutschland. Wir übernehmen für Sie die Beratung zur Beseitigung von technischen Störungen sowie ein Abweichungs- und Störmeldemanagement, im Notfall stehen wir Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Zudem beraten wir Sie gerne auch zu Ihrer bestehenden Kälte- und Klimatechnik – etwa mit einer Bewertung Ihrer Anlagen auf die Übereinstimmung mit aktuellen Regelwerken und im Hinblick auf die Energieeffizienz. Auch bei der Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen, beispielsweise Dichtheitskontrollen nach EG-VO 517/2014 für Betreiber, sind wir für Sie da.

Kältetechnik und Klimatechnik

GxP-Experten aus Leidenschaft

Mit unseren Experten aus den Bereichen Engineering, Wartung und Instandsetzung sind wir Partner der Pharmaindustrie.

» Kontakt zum Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Christopher Rösel
Business Development

Direkt anrufen:
+ 49 6421 39-4781

 

Kontakt per E-Mail

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Pharmaserv YouTube-Channel

Auf unserem YouTube-Channel finden Sie aktuelle Videos.