Test und Impfzentrum am Standort Behringwerke Corona Tests und Impfungen Werksbusse und Kantine Die Produktlinie Site Services hat auf vielfache Weise mit der Pandemie zu tun STANDORTMANAGEMENT SITE SERVICES finiert und ausgeschildert so Sascha Mannke Leiter Werksicherheit und Leiter des Steuerkreises Testzentrum für Mitarbeitende und Besucher Als im Herbst 2020 deutlich wurde dass der Be darf an Corona Schnelltests massiv steigen würde hat Pharmaserv ein eigenes Testzentrum am Stand ort Behringwerke eingerichtet Es war schnell klar dass unsere werksärztliche Abteilung das nicht in den vorhandenen Räumlichkeiten schaffen kann und wir hier eine zentrale Infrastruktur für den Standort mit klar definierten Prozessen auf bauen müssen so Markus Heinzinger Leitender Werksarzt Deshalb wurde schließlich in Rekord zeit auf einem großen Mitarbeiterparkplatz ein Testzentrum aufgebaut und eine digitale Anmel deplattform entwickelt Dort wurden seitdem Mit arbeitende bei konkreten Ver dachtsfällen getestet ebenso Besucher und Dienstleister die an den Standort kommen müs sen In der Spitze hat Pharma serv dort bis zu 250 Testungen an einem Tag durchgeführt Seit Frühjahr 2021 werden als Ergänzung auch Selbsttests an Mitarbeitende ausgegeben Impfungen am Standort Behringwerke In Sachen Impfen hat Pharmaserv ebenfalls früh gehandelt und ein eigenes Impfzentrum aufge baut Auch durch die Impfkampagne am Standort Behringwerke kamen zusätzliche Belastungen auf das Team der Arbeitsmedizin zu Diese wurden von allen Beteiligten mit großer Einsatzbereitschaft und Kompetenz bewältigt Bereits im Januar 2021 als Februar 2020 Ein Kunde hat Kontakt zu Besuchern aus Wuhan und berichtet darüber Wir hatten deshalb schon früh ein Bewusstsein dafür dass hier etwas auf uns zukommt erinnert sich Sebastian Stubenrauch Leiter Site Services bei Pharmaserv Und Schon früh wurden erste Vorbereitungen getroffen Die Geschäftsführung von Pharmaserv setzte sich mit den Unternehmen am Standort zusammen ein Krisenstab formierte sich Pandemiepläne wurden überprüft und er neuert Zudem wurde der Steuerkreis Corona als zentrales Gremium zur gemeinsamen Steuerung der Pandemie Lage gegründet Gerade während der Pandemie sind die Standortfirmen noch enger zusammengerückt So haben wir als Standort gemeinschaft viel bewegen können so Stuben rauch Wir mussten ja gemeinsam zahllose Dinge regeln Hygiene und Abstandsregeln den Um gang mit Besuchern die Werksbus Linien mussten angepasst die Kantinen umgebaut und zeitweise geschlossen werden Wir haben einen Lieferservice eingerichtet um die Mitarbeitenden zu versorgen sowie neue Aufenthalts und Raucherbereiche de über die Zulassung von Impfstoffen entschieden wurde haben wir mit den Planungen begonnen wie Impfungen bei uns am Standort möglich ge macht werden können so Thomas Madry Leiter Neue Services und Projektleiter Impfzentrum Rund um die medizinischen Leistungen durch das Team der Arbeitsmedizin wurden mit großer Unterstüt zung von Facilities IT Logistik Werkschutz und feuerwehr alle notwendigen Prozesse und An forderungen an ein Impfzentrum umgesetzt Als optimaler Ort wurde dafür das Hörsaalgebäude am Standort Behringwerke ausgewählt Der integrierte Ansatz und die gemeinsame Kommunikation aller Stand ortfirmen hat dazu beigetra gen dass der Standort als einer von vier Modellstandor ten in Hessen bereits im Mai mit 2 500 Impfungen begin nen konnte Bis Ende Juli sind auf diese Weise am Standort bereits mehr als 3 500 Personen durch das eigene Impfzentrum mit dem vollen Impf schutz ausgestattet worden Dass wir bisher die Pandemie so erfolgreich be wältigt haben ist insbesondere dem großartigen Einsatz aller Kolleginnen und Kollegen von Site Services zu verdanken so Sebastian Stubenrauch Leiter Site Services Gerade während der Pandemie sind die Standortfirmen noch enger zusammengerückt Sebastian Stubenrauch Leiter Site Services Testzentrum am Standort Behringwerke Impfzentrum im Hauptwerk 7ON SITE NEWS I 2021

Vorschau Pharmaserv ON SITE NEWS Ausgabe 05-2021 Seite 7
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.