Impressum Ausgabe Dezember 2019 Herausgeber Pharmaserv GmbH Kundenmanagement Emil von Behring Straße 76 35041 Marburg Telefon 0 64 21 39 14 E Mail info pharmaserv de Internet www pharmaserv de Pharmaserv GmbH Marburg 2019 Fotos Jens Distelberg David Maurer FourParx Pharmaserv Rechte Alle Rechte liegen bei der Pharmaserv GmbH Vervielfältigung nur mit schriftlicher Genehmigung In den Berichten wird eine geschlechtsspezifische Unterscheidung aus Gründen der besseren Übersicht und Lesbarkeit nicht getroffen Fahrgemeinschaften fördern Fahr radfahren stärken Parkplatzsuche erleichtern all das gehört zu den Zielen der AG Mobi lität am Standort Behringwerke Initiiert von Pharmaserv arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Standortfirmen an neuen Konzepten Viele Entwicklungen machen Verbesserungen bei der Mobilität notwendig so steigt die Ver kehrsbelastung und Stellplatznachfrage insbeson dere durch das Wachstum am Standort gleichzei tig besteht eine zunehmende Sensibilität für die Umweltauswirkungen des Verkehrs beschreibt Michael Schröder Geschäftsführer und Standort leiter von CSL Behring Marburg die Herausforde rungen für den Standort Vor diesem Hintergrund hat sich Anfang des Jahres eine Arbeitsgemein schaft Mobilität der Unternehmen CSL GSK Sie mens Novartis und Pharmaserv gegründet Die AG Mobilität setzt auf mehrere Strategien um insbe sondere alternative Mobilitätsangebote zu stärken Im Mittelpunkt stehen dabei vier Themenfelder So sollen Fahrgemeinschaften aktiv gefördert und die Situation für Fahrradfahrer verbessert werden Gespräche über den öffentlichen Personennahver kehr sind ebenso notwendig wie eine Optimierung Die Werkfeuerwehr Behring hat sich deutlich vergrößert Das hauptberufliche Team wurde in den vergangenen Monaten von fünf auf 32 Personen aufgestockt Zusätz lich helfen weiterhin rund 80 nebenberufliche Feuerwehrleute bei den Einsätzen Gefahrstoffeinsätze automatische Brandmeldun gen Öl auf der Straße rund 400 Mal pro Jahr rückt die Werkfeuerwehr Behring aus Hinzu kom men geplante Aufgaben wie Instandhaltung Feuer löschausbildung für die Standortfirmen und Unter stützung beim baulichen Brandschutz Es ist im mer viel zu tun und wir sind sehr froh dass wir un ser Team jetzt deutlich verstärken konnten so Sascha Mannke Leiter Werkssicherheit bei Phar maserv Viele Bewerbungen Rund 250 Menschen hatten sich auf die neuen Stellen beworben wir hatten also eine wirklich gute Auswahl Eingestellt wurden Kolleginnen und Kollegen verschiedener Fachrichtungen vom Schreiner bis zum Mechatroniker die alle Erfahrung als Feuerwehrleute mitbringen Etwa die Hälfte ist bereits vollständig als Berufsfeuer der Parkplatzsituation Wir wollen zunächst alle Punkte angehen die wir selbst in der Hand haben sodass wir zügig eine Verbesserung erreichen kön nen sagt Thomas Madry Leiter Neue Services bei Pharmaserv Parkplatzsuche per App Um die gemeinsame Fahrt zum Arbeitsplatz at traktiver zu machen wird derzeit eine Fahrgemein schafts App getestet Per Smartphone melden sich Fahrer und Mitfahrer an Kennzeichen inklusive Sie können sich dann einen arbeitsplatznahen Parkplatz aussuchen der für die Fahrgemeinschaft reserviert ist Für die Beschäftigten am Standort Behringwerke soll die App im Januar 2020 zur Ver fügung stehen Bessere Radwege Die Angebote für Fahrradfahrer sollen ebenfalls ausgeweitet werden etwa durch zusätzliche Fahr rad Stellplätze Die Anreise mit dem Fahrrad ist die umweltfreundlichste Alternative zum Auto und spart Abstellfläche so Madry Allerdings sei es auch wichtig dass den Mitarbeiterinnen und Mit arbeitern gute Anbindungen auf dem Weg zum Standort Behringwerke zur Verfügung stehen Deshalb ist geplant Radrouten zu bewerten und gemeinsam mit der Stadt zu entwickeln etwa wehrmann ausgebildet die anderen durchlaufen momentan die notwen digen Schulungen Allesamt werden zusätzlich zu dieser Ausbildung mit den Besonderheiten und Gefahren schwerpunkten dieses Standortes vertraut gemacht Es gibt in einem Industriepark spezielle Anforde rungen erklärt Mannke Es ist zum Beispiel notwendig die Pro duktion von Arzneimitteln genau zu kennen um im Notfall die richtigen Entscheidungen treffen zu können So muss jeder Mitarbeiter der Feuerwehr wissen welche Stoffe wie mit anderen reagieren und auf welche Weise man Gefahrenlagen in den Griff be kommt Zudem ist Erfahrung etwa mit Reinräumen notwendig um bei Einsätzen sensibel vorzuge hen und so den Produktschutz aufrechterhalten zu können Denn klar ist hier kann es schnell um große Summen gehen 80 freiwillige Feuerwehrleute Durch die Unterstützung der neuen Kolleginnen und Kollegen ist nun sichergestellt dass das erste Fahrzeug rund um die Uhr besetzt ist so wie es die den Weg durch den Wald zwischen dem Haupt werk und Görzhausen Bus und Bahnverbindungen optimieren Zudem wünscht sich die Arbeitsgemeinschaft dass die öffentlichen Busse zu bestimmten Zeiten öfter fahren Vor allem sollten die Früh und Spätschicht besser bedient werden außerdem müssten Fahr zeiten von Zügen und Bussen besser aufeinander abgestimmt werden Dazu verstärken wir den Dia log mit den Verkehrsträgern verspricht Madry Das Angebot eines vergünstigten RMV Schnupper tickets und eine Ausweitung der Taktung der Linie 14 ist ein erstes Ergebnis dieser Gespräche Mit dem Shuttle zum Arbeitsplatz Und auch das Thema Parkplätze wird regel mäßig diskutiert da es insbesondere aufgrund von Bautätigkeiten immer wieder zu Engpässen kommt Durch verschiedene Angebote versuchen wir künftig freie Stellflächen besser mit dem Ar beitsplatz zu verbinden erklärt Sebastian Stu benrauch Leiter Site Services bei Pharmaserv Im November 2019 wurde ein Shuttle Service vom Parkplatz Ludwigsgrund nach Görzhausen I ange boten Ein weiterer Einsatz des Shuttle Service wird derzeit überprüft gesetzlichen Vorschriften vorsehen Verstärkt wird das Team der hauptberuflichen Einsatzkräfte durch rund 80 nebenberufliche Feuerwehrleute die in den Unternehmen am Standort Behringwerke ar beiten und jederzeit gerufen werden können Wir sind sehr froh über so viel Unterstützung auf frei williger Basis sagt Sebastian Stubenrauch Leiter Site Services bei Pharmaserv Einerseits sind die nebenberuflichen Feuerwehrleute eine wichtige Ergänzung für unser Team andererseits bringen sie durch ihre Arbeit wertvolles Wissen über die Unternehmen am Standort mit das bei Einsätzen sehr hilfreich ist so Stubenrauch 8ON SITE NEWS 12 I 2019 STANDORT BEHRINGWERKE MARBURG Mobilität für die Zukunft gestalten WERKFEUERWEHR BEHRING Ein starkes Team

Vorschau Pharmaserv ON SITE NEWS Ausgabe 2-2019 Seite 8
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.