„GxP-Experten aus Leidenschaft“

Es sind vier Worte, die für die Qualität und den Erfolg der technischen Services von Pharmaserv stehen. Es sind vier Worte, die zeigen: Es geht sowohl um die fachliche Expertise als auch um den persönlichen Einsatz.

„GxP-Experten …
Einerseits sind die Mitarbeiter der Abteilung TIS vor allem eines: GxP-Experten. Sie haben die Qualifikation, sie haben das Spezialwissen, sie haben jahrelange Erfahrung – sie wissen genau, was sie tun. Zwar gibt es hierzulande viele Service-Techniker, die sich mit Anlagen und Maschinen aller Art auskennen. Aber nur wenige können das anbieten, was für das Pharmaserv-Team tägliche Arbeit ist: einen qualifizierten technischen Service, der zugleich alle Anforderungen an ein hochsensibles Umfeld im Bereich der Pharmaproduktion erfüllt. Dabei sind viele spezielle Anforderungen zu beachten, die bei Inbetriebnahme und Wartung, bei Reparaturen, Kalibrierung und Qualifizierung in Laboren, Reinräumen und Pharma-Produktionsstätten gelten, ebenso Vorschriften in den Bereichen Hygiene, Dokumentation und Kontrolle. Die GxP-Experten von Pharmaserv kennen und beachten zudem systematisch alle Regularien zur Lagerung und zum Transport von Arzneimitteln, sind geschult und erfahren im Umgang mit sensiblen Rohstoffen und Kühlketten.

Für genau dieses Spezialwissen steht das Kürzel GxP. G und P sind die Abkürzungen für „gute Praxis“, das x ist Platzhalter für den jeweils spezifischen Anwendungsbereich. So bedeutet GMP „Good Manufacturing Practice“, also gute Herstellungspraxis, GDP steht für „Good Distribution Practice“, die gute Vertriebspraxis. GAMP ist das Kürzel für „Good Automated Manufacturing Practice”; dabei geht es um computergestützte Systeme in der pharmazeutischen Industrie.  

„… aus Leidenschaft“
Zugleich, und das sagt der zweite Teil des Slogans aus, machen die Pharmaserv-Experten ihre Arbeit gern: mit Leidenschaft. Für sie ist jeder Auftrag, und mag er noch so kompliziert erscheinen, eine Herausforderung, die sie gerne annehmen. Es gehört zu ihrem Selbstverständnis, dass die Projektteams für jeden Kunden neue Ideen und Konzepte entwickeln, räumlich flexibel sind, in engen Zeitfenstern arbeiten, solange es mit den rechtlichen Vorschriften vereinbar ist. Natürlich haben auch sie ihre Routinen, das ist notwendig, um effizient zu arbeiten. Einen Standardplan, den sie jedem Projekt überstülpen, gibt es jedoch nicht: Sie passen sich jedes Mal neu an den Auftrag an, mit hoher Motivation und mit Spaß an dem, was sie tun.

„GxP-Experten aus Leidenschaft“

Expertise und Leidenschaft: Diese Kombination ist es, die die Technischen Services von Pharmaserv seit vielen Jahren erfolgreich macht. Und genau das drückt der neue Slogan aus, kurz und einprägsam.

Besuchen Sie uns auch online unter:
www.was-ist-gmp.de