GMP-gerechte Komponenten aus Edelstahl und Kunststoff

GMP-gerechte Komponenten aus Edelstahl und Kunststoff

Pharmaserv ist ein kompetenter Partner, im Bereich Komponentenfertigung für Anlagen in den Bereichen Pharmazie und Biotechnologie. Die Fertigung erfolgt nach Spezifikationen und Normen sowie Kundenvorgaben, die für die Produktion notwendig sind. Alle Arbeiten werden mit der erforderlichen Dokumentation nach GMP-Richtlinien geleistet.

GMP-gerechte Sonderlösungen

Anwendungen machen es oft notwendig, dass Sonderteile wie Adapter oder Abfüllgarnituren eingesetzt werden. Sonderapplikationen aus Kunststoff und Edelstahl sind kein Problem. Unauslöschbare Laserbeschriftungen zur Kennzeichnung und eindeutigen Identifikation der Bauteile sind selbstverständlich möglich.

Komponenten für den Anlagenbau

Der Bau von Wärmetauschern, Ablufterhitzern, Filterintegritätstests sowie Behälteranschlüsse verschiedenster Art ist möglich. Rohrleitungen werden mittels digitaler Orbital-Schweißstromquellen für reproduzierbare Schweißergebnisse gefertigt.

Dokumentation

Die Dokumentation beinhaltet die Qualifikation der Mitarbeiter, Schweißnahtprüfung, Endoskopieprüfung durch zertifiziertes Prüfpersonal, CAD-Zeichnungen als R&I oder isometrische Darstellung, Röntgenprüfung, Druckprüfung, Farbeindringprüfung, TÜV-Abnahme bei Behältermodifizierungen, mit bauteilbezogenen Werkstoffzertifikaten sowie Messungen der Oberflächenrauhigkeiten als Nachweis über die Güte des verwendeten Materials.

nach oben